Team

 

Weil wir uns selbst auch nicht jedem anvertrauen, möchten wir uns kurz vorstellen.

Unser junges, dynamisches Team aus Physiotherapeuten, Yoga-Lehrern und Heilpraktikern ist
immer für Euch da und berät Euch gerne zu unserem Kursangebot.

Anna

Ich bin Anna, gelernte Physiotherapeutin, ausgebildete Yoga-Lehrerin und Inhaberin vom Inflow Studio.

Ich liebe es, mich voll und ganz auf meinen Körper zu fokussieren und ihn fließen zu lassen. Genau das ist der Grund wieso mich Yoga, vor allem Inside Flow so begeistert. Es verbessert die Koordination, das Gleichgewicht, die Kraft und das Körpergefühl.

Neben meinen Yoga Kursen biete ich bei Inflow auch Private Physiotherapie bzw. Krankengymnastik an. Durch Fortbildungen in der Manuellen Therapie, der Sportphysiotherapie und im Taping kann ich ein breites Spektrum an Behandlungen anbieten und bilde mich zusätzlich als Osteopathin und als Heilpraktikerin weiter.

Ich freue mich euch im Inflow Studio Willkommen zu heißen und hoffe Euch mit unserem neuen Angebot begeistern zu können.

 

 

Fenna

Moin, ich bin Fenna und ich mache aktuell meine Ausbildung zur Yogalehrerin in Frankfurt.

Ich bin in Ostfriesland geboren und aufgewachsen. Nach einem Auslandsjahr in London kam ich nach Gießen und studiere hier Ernährungswissenschaften. Nebenbei illustriere ich und bin gern kreativ tätig.

Deshalb freue ich mich sehr mich um die Sozialen Medien des Studios kümmern zu dürfen. Sämtliche Posts, Stories und andere Inhalte auf Facebook und Instagram gestalte ich für euch mit möglichst viel Liebe und Aufmerksamkeit.

Ich bin schon gespannt wie es sein wird, nicht nur über die Kurse zu posten, sondern auch selbst welche für euch geben zu können. Yoga bringt mich immer zu mir und macht mich glücklich. Ich möchte diese Freude gern mit euch teilen.

 

Juliane

Ich bin Juliane und praktiziere Yoga seit 2015. Zunächst in unregelmäßigen Abständen und seit einem längeren Auslandsaufenthalt in Asien, täglich.
Anfang 2018 entschloss ich mich dazu meine Leidenschaft auch mit anderen Menschen zu teilen und startete meine Ausbildung zur Hatha Vinyasa Flow Lehrerin im „Awakening & Healing Center Samma Karuna“ auf der inspirierenden thailändischen Insel Koh Phangan. Um meine Kenntnisse zu festigen hospitierte ich anschließend in der Yoga Schule. Nachdem ich Yoga anfangs als Sport sah um eine stabilere Rückenmuskulatur aufzubauen, faszinierte mich nach einer kurzen Zeit auch die Philosophie dahinter und ich merkte, dass Yoga vor allem die Einheit von Körper und Geist fördert. Es macht mich zu einem glücklicheren und ausgeglichenerem Menschen und stellt eine Bereicherung für das ganze Leben dar.

 

 

Parwes 

Parwes ist Physiotherapeut und Yogalehrer.

Nach seiner Ausbildung zum Physiotherapeuten hat er Yoga für sich entdeckt. Ursprünglich kommt Parwes aus dem Breakdance, praktiziert jetzt aber schon seit fünf Jahren Hatha-Yoga. Seine Kurse fordern Kraft und Balance, bringen jedoch auch die nötige Entspannung mit, die es nach einer fordernden Yogastunde braucht.

 

 

Angela

Mein Name ist Angela und ich bin ausgebildetete Inside Yogalehrerin.

Ich praktiziere Yoga seit 2013 und gleich zu Beginn habe ich mit großer Freude und Begeisterung das Vinyasa Yoga für mich entdeckt. Mit den fließenden Bewegungen kann ich vom Alltag abschalten und empfinde gleichzeitig so viele Freude an der Praxis.
Mit dem Inside Flow habe ich meinen Lieblingsstil im Inflow Studio kennengelernt und kann nicht genug davon bekommen, neue Flows zu lernen und mich fließend zur Musik zu bewegen.
Da ich noch mehr über Yoga lernen wollte, entschied mich 2020 für die 200h Ausbildung im Inside Yoga Studio in Frankfurt. Die Begeisterung und Freude sich zu den fließenden Bewegungen des Vinyasa Yoga zu bewegen, möchte ich in meinen Stunden gerne mit meinen Schülern teilen und weitergeben. Ich freue mich auf den nächsten Flow mit euch!

 

 

Elena

Elena hat ihre Yogalehrerausbildung dieses Jahr in Frankfurt abgeschlossen und freut sich bei uns im Inflow Studio ihr neu erworbenes Wissen in ihren Kursen mit Euch zu teilen.

 

 

Anna

Yoga bedeutet für mich Freiheit, Selbstbestimmtheit.
Ich steige auf meine Matte und aus einem noch so schlechten Tag wird ein Besserer.
Am Yoga fasziniert mich am meisten das ich durch die Bewegung, die Haltungen und die Lenkung das Atem, aktiv Einfluss auf meine innere Verfassung nehmen kann. Ich bin nicht mehr Spielball meiner Emotionen und Gedanken.
Die Einheit von Körper, Geist und Seele wird spürbar, erfahrbar und lässt mich wieder mehr bei mir ankommen.
Das ist das Geschenk das Yoga uns machen kann.
Für mich kam es genau zur richtigen Zeit zu mir und vielleicht kann ich ein bisschen von diesem Glück an Dich weiter geben.

Meine 200h Ausbildung habe ich 2019 in München bei Patrick Broome absolviert und bin grade in meiner 300h Weiterbildung bei Timo Wahl in Frankfurt.
Gerne unterrichte ich dynamische Vinyasaklassen, sowie klassisch.- bis tantrisches Hathayoga.
Mich begeistert die Philosophie und die Psychologie hinter dem System Yoga und
ich liebe es zu Musik zu unterrichten und bringe manchmal auch mein eigenes Harmonium mit.

Ich freu mich auf Dich!
Namasté

 

Nora

In Berlin geboren und aufgewachsen kam ich als Jugendliche erstmals mit Yoga in Berührung und seither fasziniert und begleitet es mich.

2017 machte ich meine Yogalehrer Ausbildung im Inside Yoga in Frankfurt. Im gleichen Jahr folgte die Inside flow Ausbildung, welche ich mittlerweile 3 mal wiederholt habe – Achtung Suchtgefahr ;). Meine Liebe zum flowen war für mich „love at first sight“. Wenn Atmung und Bewegung verschmelzen ist es wie eine Meditation, da kann mein Kopf abschalten und mein Geist kommt zur Ruhe. Mit all meinen Sinnen im Hier und Jetzt zu sein verschafft mir ein absolutes Glücksgefühl. Dieses möchte ich gern in meiner Stunde mit dir teilen…

2019 habe ich meine Yoga Personal Trainer Ausbildung in der Inside Yoga Academy Frankfurt absolviert und mich auf und neben der Matte weitergebildet.

Gerne kannst du mich buchen und dich mit mir in deiner Yoga Personal Trainer Stunde gezielt auf deine individuellen Bedürfnisse abgestimmt weiterentwickeln.

Wir sehen uns auf der Matte,

Namasté

Mirjam

Namaste, ich heiße Mirjam, bin Yogalehrerin und Diätassistentin.

2018 habe ich mich auf den Weg nach Indien begeben, um dort meiner Passion zu folgen und habe eine Ausbildung zur Ashtanga Vinyasa Yogalehrerin gemacht. Seitdem bin ich völlig fasziniert, habe Gefühle, die ich vorher noch nie hatte – spüre Energie und eine unglaublich gute Verbindung zu mir und meinem Körper. Wenn ich auf meiner Yogamatte bin, fühle ich mich zu Hause und angekommen. Angekommen bei mir.

Dieses Gefühl möchte ich gerne an dich weitergeben – einen Ort erschaffen, an dem jeder sein darf, wie er ist und an dem sich jeder fallen lassen kann, an dem jede Stunde ein kleines Wunder passiert – das ist mein Antrieb als Lehrerin.

„Namaste“ bedeutet für mich „von meinem Herzen zu deinem“. Wir sind alle eins.